News‎ > ‎

Geplante Arbeiten und Umstrukturierungen in der Saison 2012

veröffentlicht um 21.04.2012, 23:40 von Klaus Blaimauer   [ aktualisiert: 21.04.2012, 23:41 ]
  • Verkauf von Tennisplatz Nr. 1 wurde mündlich mit dem Käufer vereinbart, weitere Gespräche bzgl. Abbruch des Platzes sollen im Laufe der nächsten Woche erfolgen.
  • "Verschönerung" Platz Nr. 4: Im Zuge der Arbeiten am nächsten Wochenende soll mittels Minibagger eine Schicht von 10 cm vom Platz abgetragen werden, um den derzeitigen Pflanzenbewuchs einzudämmen. Ein Dankeschön hier vorab an die Fa. Geischläger, die uns den Bagger dafür zur Verfügung stellt! Das Aufbringen der neuen Deckschicht soll im Herbst bei der Komplettsanierung erfolgen.
  • Die Unterlagen für die wasserrechtliche Bewilligung für die geplanten Sanierungs- und Umbauarbeiten wurden bei der BH Scheibbs eingereicht - einen Termin für die Verhandlung vor Ort wurde uns bis jetzt leider noch nicht mitgeteilt.
  • Übungswand bei Platz Nr. 4: Die Wand soll Mitte Mai saniert und neu gestrichen werden. Die kaputten Netze über der Wand werden ausgetauscht.
  • Clubhaus: Wie bereits von Johannes Putz in der Jahreshauptversammlung erwähnt, soll das Clubhaus neu dekoriert, und teilweise an bestimmten Wochenenden (Tag der offenen Tür, Schnuppertage, etc.) bewirtschaftet werden. Wie das in Zukunft aussehen wird, muss noch genauer besprochen werden und hängt natürlich auch davon ab, wie das Angebot von den Gästen bzw. Tennisclubmitgliedern genutzt werden wird.
  • In den Sommerferien werden ab heuer wieder Kinderkurse angeboten - ein Plan wann bzw. wie oft die Kurse in den Ferien stattfinden sollen, ist in Ausarbeitung. Weiters sind wir noch auf der Suche nach einem Tennistrainer der neben Johannes Putz diese Kurse durchführen kann.
Comments