News‎ > ‎

Frühjahrsputz 2014, Infos und News rund um den Tennisclub

veröffentlicht um 31.03.2014, 03:19 von Klaus Blaimauer
Da der Frühling in Göstling bereits Einzug gehalten hat, möchte ich die Tennissaison heuer um einiges früher als sonst eröffnen. Dazu benötige ich natürlich wieder eure Mithilfe!

Frühjahrsputz 2014
Die Plätze 1 und 2 sind in sehr guten Zustand - es müssen nur die Linien teilweise neu versenkt werden, die oberste Einstreuschicht entfernt und anschließend die Plätze neu eingesandet werden - sie sind dann somit hoffentlich ab sofort bespielbar :-)

Der Platz Nr. 3 hat uns im Vorjahr einiges an Kopfzerbrechen bereitet - der bestehende (und bei den Sanierungsarbeiten leider so belassene) Unterbau wurde durch die im letzten Jahrzehnt stattgefundenen Überschwemmungen so mit Feinteilen verstopft, dass dieser so gut wie wasserundurchlässig und hart wie Beton wurde. Deshalb wurden nun im letzten Monat umfangreiche Drainagierungsarbeiten durchgeführt, um endlich einen ungehinderten Wasserabfluss garantieren zu können. Nach den ersten stärkeren Regenfällen in dieser Woche können wir zuversichtlich sein, dass die durchgeführten Arbeiten von Erfolg gekrönt sind.
Allerdings wurde die Oberfläche durch die Bohr- und Grabarbeiten natürlich beträchtlich in Mitleidenschaft gezogen - das heißt, dass wir beim Frühjahrsputz diesem Platz am meisten Aufmerksamkeit widmen müssen. Wir müssen versuchen, mit feinen Rechen und Besen, Steine und Schotter zu entfernen und durch intensives Walzen die aufgegrabenen Grundlinien- und Seitenbereiche wieder zu verdichten.
Dieser Platz wird meiner Einschätzung nach nicht sofort bespielbar sein und wird uns bis zu den Sommerferien sicherlich noch einiges an Arbeit bereiten (immer wieder Steine entfernen, verdichten, anfangs nur langsam bespielen, etc...). Ich bin aber guter Dinge, dass ab dann dem ungetrübten Spielvergnügen nichts mehr im Wege steht.

Ich bitte um baldige Rückmeldung, wer am 5.4.2014 ab ca. 08:30 Uhr Zeit hat - die Arbeiten werden vermutlich bis zum späten Nachmittag dauern. Diese umfassen die bereits oben erwähnten Tätigkeiten, das Anbringen der Sponsor-Transparente sowie Reinigungs- und Räumarbeiten auf der Anlage. Ich hoffe auf eine zahlreiche Teilnahme, damit wir so schnell wie möglich von der Arbeit zum Vergnügen übergehen können :-)

Fernseher, Internet, Telefon
Um unserem Clubleben auch noch zu etwas Auftrieb zu verhelfen, habe ich vor, dass wieder ein Fernseher mit Satanschluss im Clubhaus aufgestellt wird. Die erforderlichen Teile konnte ich im Winter erfolgreich "zusammenschnorren", die Satschüssel werden wir ev. im Zuge des Frühjahrsputzes installieren.
Mit Hrn. Bernhard Kraft konnte ich eine Vereinbarung über einen Gratis-WLAN-Internetanschluss treffen - im Gegenzug dazu werden wir ein Werbetransparent der Fa. Kraftcom auf unserer Anlage anbringen. Die Zugangsdaten werde ich den Mitgliedern nach der Herstellung des Anschlusses zukommen lassen.
Derzeit überlege ich  noch, ob auch ein Festnetztelefon von der Fa. Kraftcom (natürlich mit Sperre der Mehrwertnummern) aufgestellt werden soll - darüber muss ich mir aber noch Gedanken machen, ob das sinnvoll ist.

Das wäre nun einmal das Neuste von mir - ich hoffe ich sehe viele von euch am nächsten Samstag am Tennisplatz!

Lg,

Klaus

Comments