News‎ > ‎

Damen-Mannschaftsmeisterschaft

veröffentlicht um 11.09.2014, 04:28 von Klaus Blaimauer
Das Spiel am Samstag gegen Hollenstein entschieden unsere Damen souverän mit 7:0 für sich. Gratuliere!
Damit konnte wieder die Tabellenführung übernommen werden - allerdings mit 1 Spiel mehr als unsere direkten Meisterschaftsgegner Texingtal, die uns mit einem hohen Sieg gegen Leonhofen noch den Titel vor der Nase wegschnappen könnten.
Der Aufstieg ist uns aber meiner Meinung nach trotzdem nicht mehr zu nehmen, da wahrscheinlich auch der beste Gruppenzweite in die nächst höhere Klasse aufsteigen wird.
Danke auch noch einmal an die zahlreichen Zuschauer, die unsere Mannschaft auch diesmal lautstark unterstützt haben!
Comments